Juhu! Wir sind für Euch da und passen gut aufeinander auf!

Online-Beratung:

NEU: Videokonferenz
Bitte meldet Euch dazu telefonisch an.

Besonders sicherer Betrieb in unserer Praxis

Zu Ihrer und Eurer Sicherheit befolgen wir ein ausgefeiltes Hygienekonzept. Das klappt, wenn wir nach unserem präzisen Zeitplan arbeiten können. Behandlungen erfolgen daher nur nach telefonischer Anmeldung.

Telefonische Anmeldungen und Fragen während der Praxiszeiten.

Wir sind auch außerhalb der Sprechstundenzeiten für Euch da. Bitte meldet immer, wenn Ihr Schmerzen habt. Mittlerweile sind alle Mitarbeiter geimpft. Trotzdem führen wir zur Erhöhung des Sicherheitsprofils, jede Woche zwei Covidschnellteste durch.

Schon seit Oktober 2020 werden alle Patienten im Vorfeld längerer Behandlungen ebenfalls getestet. Wir sind beim Gesundheitsamt gelistet und können euch einen negativen Test auch schriftlich bestätigen.

Hygienemaßnahmen

Im Wartebereich
Zu Eurer Sicherheit werden die Hygienemaßnahmen in der gesamten Praxis verstärkt. Die Behandlungstermine verteilen wir so, dass Ihr kaum Kontakt zu anderen Patienten habt. Die Hygiene im Behandlungsraum richtet sich wie gewohnt nach den strengen aktuellen Empfehlungen des RKI.

Verhaltensregeln
Folgende Verhaltensregeln haben wir für Euch und unsere Mitarbeiterinnen aufgestellt:

  • Symptome: Bleibt zu Hause, wenn Ihr Symptome wie Fieber, trockenen Husten, den Verlust des Geruch-und Geschmacksinns bemerkt, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Durchfall habt. Das gleiche gilt, wenn ein Familienmitglied solche Symptome hat!
  • Bleibt zu Hause, wenn Ihr selber oder Familienmitglieder in den letzten 14 Tagen  auf das Coronavirus getestet worden seit oder falls Ihr oder Familienmitglieder unter Quarantäne stehen.

In der Praxis gilt folgendes

  1. An der Rezeption bitte einen Abstand von 2 Metern einhalten.
  2. Bitte kommt nur mit einem FFP2 Mundschutz in die Praxis.
  3. Vor der Behandlung bitte zu Hause intensiv Zähne putzen – macht Ihr ja schon immer – nicht mehr in der Praxis!
  4. Vor der Behandlung bitte Mund und Rachen mit einer alkoholfreien Mundspüllösung ausspülen und gurgeln. Diese Mundspüllösung bekommt Ihr von uns.
  5. Es wird Fieber gemessen! Bei Temperaturen über 37,5 wird die Behandlung verschoben.
  6. Ins Behandlungszimmer bitte OHNE Begleitperson kommen – Fragen beantworten wir gerne telefonisch.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer/Ihr
Team Dr. Eichenberg